Yin Yoga Seelengezwitscher

Yin Yoga Seelengezwitscher ist Deine wöchentliche Auszeit vom Alltag. Einfach abschalten und genießen. Der Leichtigkeit mehr Raum geben. Dich spielerisch in den einzelnen Asanas ausprobieren. All die Vorstellungen, wie eine Position auszusehen hat, mal über Board werfen und der Freude Platz machen.

 

Im Yin Yoga geht es nicht darum, Muskeln aufzubauen oder besonders tief in eine Vorbeuge zu sinken. Es geht um Dich und Deinen Körper. Es geht um Entspannung und Abschalten. 


Nimm Dir Zeit nur für Dich. Lass all die Einflüsse von außen leiser und Deine innere Stimme lauter werden. Wenn Du Lust hast, Entspannung mal anders zu erleben als bisher, dann sei gern dabei.

 

Yin Yoga ist ein ruhiger Yogastil, der hauptsächlich im Liegen oder Sitzen praktiziert wird. Die Übungen werden ca. 5 Minuten gehalten und mit Hilfsmitteln unterstützt. Mit Yin Yoga lernst Du, Dich und Deinen Körper intensiver wahrzunehmen. Durch das lange Verharren in den einzelnen Positionen können sich Verspannungen lösen, und das Gewebe fühlt sich weicher und flexibler an. Yin Yoga ist eine wundervolle Reise zu Dir selbst. Du vertiefst Deine Selbstwahrnehmung und lernst, aufkommende Gefühle anzunehmen. Yin Yoga lehrt uns in der Stille zu verweilen.

 

Kursort

Hebammerei Wiesbaden

Parkstraße 101

65191 Wiesbaden

 

oder via Zoom


Der Kurs findet live vor Ort mit max. fünf Teilnehmenden statt. Wenn Du gern online via Zoom dabei sein möchtest, gib dies bitte bei der Buchung mit an. Du erhältst dann per E-Mail die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting.

 

Veranstalterin

Daniela Girg
 

Ich begleite seit über 10 Jahren Frauen auf ihrem Weg zu mehr Selbstliebe und Selbstfürsorge im Alltag. Yin Yoga ist seit vielen Jahren mein Herzensyoga. Nach mehreren Bandscheibenvorfällen hat Yin Yoga mich aus der Schmerzfalle gerettet und ist zu meinem Anker im oft stressigen Alltag geworden. In meinen Kursen verbinde ich Yoga mit Aspekten aus Psychologie und Hypnose. In meinem Podcast Seelengezwitscher findest Du alles rund um das Thema Selbstliebe und moderne Spiritualität.

 

Termin

Mittwoch, 18.01. bis 08.03.2023,
19:00–20:15 Uhr

Kosten

  • Einzelticket: 18,– €
  • gesamter Kurs: 132,– €

 

 


E-Mail

Anfahrt