Schwangerenyoga-Retreat

Während des Wochenendes unterstützen wir Dich dabei, typische Beschwerden wie Rückenschmerzen oder Müdigkeit zu lindern und energetisch in die restliche Schwangerschaft zu starten. In dem Workshop zum Thema Geburtspositionen und Atem haben wir das Ziel, dass du weg von der Angst kommst und mit Vorfreude auf die anstehende Geburt blickst. 

 

Das Yogaprogramm

  • Belebende und dynamische Yoga-Einheiten
  • Bereiche aus dem Faszien-Yoga sowie meditative und ruhige Yin-Yoga-Elemente
  • Passende Entspannungsmethoden (z. B. Yoga-Nidra, Meditationen)
  • Achtsame Körperwahrnehmung und die Verbindung zu Deinem Kind
  • Workshop in Bezug auf die Geburtspositionen und den Atem unter der Geburt
  • Spaziergänge in der Natur, Zeit zum Nachspüren und Innehalten
  • Köstliches Frühstück, leckere Snacks und wohltuendes Abendessen (alle Speisen sind regional, frisch und in Bioqualität zubereitet)

 

Für wen ist das Schwangerenyoga-Retreat geeignet?

Das Yoga-Retreat ist für Einsteigerinnen und Geübte geeignet und kann ab der 12. SSW bis zur 37. SSW besucht werden.

 

Termin & Ort

04. Februar 2022 bis 06. Februar 2022
Start und Ende jeweils um 15 Uhr
Seminarhaus Sampurna, Schlangenbad-Bärstadt
 

Preise & Buchungsinformationen

  • Gebühr für das gesamte Retreat-Programm: 260,– € (Frühbucher bis 24.12.2021), danach 290,– €
  • Unterkunft & Verpflegung sowie Anreise sind nicht inklusive
  • Das Retreat ist nur in Kombination mit der Übernachtung im Sampurna-Seminarhaus buchbar. 
  • Zimmer von Freitag bis Sonntag inkl. Vollpension: 198,– bis 244,– € 

Corona-Regelung

Zur Teilnahme am Yoga-Retreat verweisen wir auf die 2G-plus-Regelung. Teilnehmen kannst du, wenn du geimpft oder genesen bist und zum Beginn des Retreats einen offiziellen Corona-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, vorweisen kannst. Wir möchten eine Wohlfühlatmosphäre schaffen und zur Sicherheit aller Mamas und Babys beitragen, daher ist von JEDEM ZUSÄTZLICH ein weiterer tagesaktueller Corona-Selbsttest am Samstag notwendig, diesen bitten wir dich mitzubringen. 

 

Solltest du Symptome haben, bitten wir dich, uns zu kontaktieren.

 

Deine Yogalehrerinnen

Marie Senger

Marie ist mit Herzblut Hebamme und Yogalehrerin. Sie begleitet Schwangere durch diese besondere Zeit, unterstützt die Eltern, wenn ihre kleinen Wunder im Kreißsaal die Welt erblicken und betreut die  Familien im Wochenbett. Sie ist sich sicher, dass die körperlichen und mentalen Übungen aus dem Yoga die Zeit der Schwangerschaft und Geburt nur positiv bereichern können. Mehr über Marie erfährst Du auch auf ihrem Instagram-Account

Hedy Verges

Hedy ist eine Yogalehrerin, mit der Du lachen, träumen, genießen und entspannen kannst. Neben ihrer klassischen Ausbildung zur Yogalehrerin hat sie sich im Schwangerschaftsyoga weitergebildet, um werdende Mamas körperlich und mental auf ihrem Weg durch die Schwangerschaft zu begleiten. Lass Dich von ihr mitnehmen auf eine Reise zu Dir selbst, um die Verbindung zu Dir und Deinem Baby zu stärken.

 

 


E-Mail

Anfahrt