Beckenbodentraining

nach osteopathischen Gesichtspunkten – für Frauen jeden Alters

Einzelbehandlung oder Zoom-Workshop möglich

 

Dein Rückbildungskurs ist schon eine ganze Weile her? Oder hast du irgendwie das Gefühl, es ist nicht mehr so wie es sein sollte?

 

In jedem Fitnesskurs werden Bauch- und Rückenkräftigungsübungen gemacht mit dem Ziel, den Rumpf nach vorne und hinten zu stabilisieren. Aber was ist mit der Beckenbodenmuskulatur, die den Rumpf nach unten begrenzt?

 

Der Beckenboden ist eine myofasziale Bindegewebsstruktur, die oft in Vergessenheit gerät.

 

Ziel des Beckenbodentrainings ist es:

  • ein Gefühl für die Muskeln zu bekommen und die Durchblutung in diesem Bereich zu verbessern
  • Senkungs- oder Inkontinenzbeschwerden vorzubeugen oder zu reduzieren
  • die Körperstatik zu verbessern und Schmerzen im Kreuzbein-Lendenwirbelsäulenbereich, aber auch im Schulter-Nackenbereich zu vermeiden oder zu reduzieren
  • durch einen guter Muskeltonus dein Sexualleben positiv zu beeinflussen.

 

Termine

Zoom-Workshop:

  • Mittwoch, 03.11.21,
    19:30–20:30 Uhr
  • Donnerstag, 02.12.21, 
    20–21 Uhr

 

Einzelbehandlung:

  • nach Absprache

 

Kosten

  • Zoom-Workshop 60 Min.:
    20,– €
  • Einzelbehandlung 60 Min.:
    60,– € für Selbstzahler oder bei Privatversicherten auf Krankengymnastikrezept

Kursleiterin

Daniele Kern-Bracklow

 

Physiotherapeutin & Heilpraktikerin

Anmeldung

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Praxis Feel Well, Tel: 0611-5325453

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

 

 

(photocredit: ©unsplash.com | Jay Castor)


E-Mail

Anfahrt