Autogenes Training für Schwangere und Mütter

Entspannt Mutter werden, entspannt Mutter sein

Ausgeglichen durch Autogenes Training für Schwangere und Mütter

 

 

„In dir selbst ist eine Ruhe und ein Heiligtum, in welches du dich jederzeit zurückziehen und ganz du selbst sein kannst.“ (Hermann Hesse)

 

Schwangerschaft, Geburt und Mütter-Alltag sind für uns Frauen zweifellos wundervolle Lebensereignisse, die uns jedoch körperlich und emotional so Einiges abverlangen. 

Um dabei die für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit wichtige Balance zwischen An- und Entspannung zu halten, ist es notwendig, sich immer wieder erholende Auszeiten zu nehmen.

 

Du bist schwanger oder bereits Mutter oder schwangere Mutter? 

Dann bietet Dir der Kurs "Entspannt Mutter werden, entspannt Mutter sein" die Zeit und den Raum für Entspannung, Ruhe und Regeneration. 

 

Im Mittelpunkt des Kurses steht das Autogene Training, als konzentratives Selbstentspannungsverfahren, das leicht zu erlernen und überall durchführbar ist.

Darüber hinaus finden sich im Kurs weitere Entspannungsmethoden aus verschiedenen Bereichen, wie Atemarbeit, Yoga, Achtsamkeit und Imagination sowie Reflexionsübungen zur Auseinandersetzung mit individuellem Stresserleben und persönlichen Stressbewältigungsstragien.

 

Unabhängig davon, dass eine kleine Auszeit vom Alltag per se schon eine Wohltat sein kann, können das Erlernen und regelmäßige Üben des Autogenen Trainings dazu beitragen, mehr innere Ruhe und Gelassenheit sowie einen gestärkten und selbstbewussten Umgang mit den alltäglichen Herausforderungen zu erlangen. 

In der Schwangerschaft kann es helfen, das Wohlbefinden für Mutter und Kind zu steigern sowie größere und kleinere Wehwehchen (Einschlafstörungen, Muskelverspannungen, Rückenprobleme) zu vermeiden bzw. zu lindern. Während der Geburt kann es unterstützen, Ängste, (An-)Spannungen und Schmerzen zu reduzieren, um so einen harmonischen und entspannten Geburtsverlauf zu begünstigen.

 

Bitte bringe zum Kurs bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, evtl. Stillkissen mit.

 

 

 

Kursort

Hebammerei Wiesbaden

Parkstrasse 101

65191 Wiesbaden

 

Kursleitung

Termine & Zeiten

06.02.2019 bis 27.03.2019, 19.30-21.00 Uhr 

Kosten

€ 130,- für 8 Kurseinheiten à 90 Minuten

 

Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme nach §20 SGB V anerkannt und kann von den gesetzlichen Krankenkassen bis zu 80% bezuschusst werden.

 

Terminvereinbarung

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Info & Anmeldung direkt bei der Kursleiterin Kathleen Brell (0178 – 6141449)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.


E-Mail

Anfahrt