Vera Henneveld

Mein Name ist Vera Henneveld. Ich bin 35 Jahre alt und wohne in Wiesbaden. Nach der Schule habe ich meine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester im Klinikum Frankfurt Höchst absolviert und habe dort nach erfolgreichem Abschluss auf der interdisziplinären Kinderintensivstation angefangen zu arbeiten. Der Schwerpunkt waren hier extreme Frühgeborene und schwerkranke Neugeborene. 
 
Mir persönlich lag schon immer der enge Kontakt zu den Eltern am Herzen. Gemeinsam hat man eine Achterbahnfahrt der Gefühle durchlebt, die ein langer Aufenthalt auf der Intensivstation mit sich bringt. Es war eine wahnsinnig intensive, lehrreiche Zeit für mich.
 
Mit der Geburt des ersten Kindes 2009 bin ich aus dem aktiven Berufsleben ausgestiegen. 2011 und 2014 folgten zwei weitere Kinder. Die Zeit mit den Kindern, die auch nicht immer komplikationsfrei verlief, hat mir die andere Seite als Mutter offenbart, die ich in meiner Klinikzeit noch nicht hatte.
 
Mit dem dritten Lebensjahr des letzten Kindes und dem Kindergarteneintritt kam die Sehnsucht nach meinem Traumberuf wieder auf. Da ich aufgrund der familiären Situation nicht in den Schichtdienst zurück möchte, eröffnet sich mir nun der Weg der Freiberuflichkeit. 
Bei Promedica in Köln habe ich die erforderlichen Fortbildungen für das Kurskonzept „Baby Fitness I u II“ absolviert.
 
Ich wünsche mir für meine Mutter Kind Gruppe „Die kleinen Helden“, die sich gezielt an ehemalige Frühgeborene und Risikokinder richtet, viele schöne Momente, die ich den Müttern und ihren Kindern bereiten kann, damit die Belastung der schweren ersten Zeit mehr und mehr den Glücksmomenten weicht und sich das Gefühl der Normalität einstellt. 
 

Angebot in der Hebammerei


E-Mail

Anfahrt