Gabriele Marcks

Ich bin Coach, Trainerin und Mutter von zwei Kindern (geboren 2005 und 2007).
Gemeinsam mit meinem Mann lebe ich in Eltville.
Meine Begeisterung für das Thema Coaching hat mich nach meiner Elternzeit
erfasst und ist stetig gewachsen. Aufgrund meiner Tätigkeit als Mitarbeiterin in einer
Trainingsabteilung in einem großen Unternehmen war ich immer schon an der
persönlichen Entwicklung anderer Menschen interessiert und habe mich schon
damals intensiver mit dem Thema Coaching beschäftigt.


Im Ramen meiner angestellten Tätigkeit konnte ich mich auf diesem Gebiet
weiterentwickeln, und im Jahr 2014 meine Leidenschaft zum Beruf machen als
selbstständiger Coach, nachdem ich die Ausbildung zum ganzheitlichen Coach bei
der Akademie -Coaching-up! -der Dipl.Psych.Angelika Gulder beendet hatte.
Neben den Einzelcoachings und den Workshops, die ich anbiete, arbeite ich
freiberuflich als Trainerin in einem staatlich geförderten Bewerberzentrum und leite
Workshops für Frauen, die sich beruflich neu orientieren möchten.


Für meine Arbeit nutze ich mehrere verschiedene Methoden u.a.Fragetechniken,
Kreativtechniken,..etc. die ich je nach Anliegen meiner Kunden individuell anwende.
Dabei gehe ich davon aus, dass wir alle unsere Lösungen in uns tragen.


Sehr gerne arbeite ich auch mit der impulsgebenden Mutterleicht-Methode. Ich
freue mich sehr, dass ich in der Hebammerei als Mutterleicht-Trainerin Workshops
für Mütter anbieten kann, die sich nach dem “Mama-werden“ neu sortieren möchten
und ein eigenes individuelles Mutter-Bild entwickeln und leben wollen, im Einklang
mit der Familie.


„Sei Du selbst! Alle anderen sind schon vergeben.“ -Oscar Wilde

 

 

Angebot in der Hebammerei


E-Mail

Anfahrt